Reisebedingungen als PDF

Wichtiges in Kürze

 

Dreibettzimmer: Die Buchung von Dreibettzimmern ist generell bei
allen Reisen auf Anfrage möglich. Sie sollten jedoch berücksichtigen,
dass es sich hierbei meist um Doppelzimmer mit Zustellbett handelt
und diese Konstellation für Erwachsene nicht immer geeignet ist.


Gepäck: Da auch Reisebusse einem zulässigen Gesamtgewicht un-
terliegen, bitten wir Sie, Ihr Gepäckvolumen auf ein Gewicht von max.
20 kg/Person zu beschränken. Sollten Sie eine Reise gebucht haben,
die eine Übernachtung auf einer Nachtfähre beinhaltet, empfiehlt es
sich, eine separate Tasche für diese Übernachtung zu packen.

Gruppenermäßigung: Voraussetzung für die Gewährung einer Grup-
penermäßigung ist die geschlossene Anmeldung und die Bezahlung
durch  eine  Person.  Sollten  einzelne  Gruppenteilnehmer*innen  zwi-
schen  Anmeldung  und  Abreisetag  die  Reise  stornieren,  muss  die  
gewährte Ermäßigung evtl. korrigiert werden, gegebenenfalls sogar
entfallen. Die Gruppenermäßigung unterliegt folgender Gliederung:
- Gruppen 8 – 14 Personen: 3 % Gruppenermäßigung
- Gruppen ab 15 Personen: 5 % Gruppenermäßigung

Anzahlung und Restzahlung müssen jeweils
komplett in einer Überweisung erfolgen.


Gruppenermäßigungen gelten nur für Busreisen.


Reisen  bei  eingeschränkter  Mobilität:  Grundsätzlich  sind  unsere
Reisen  auch  für  Personen  mit  eingeschränkter  Mobilität  geeignet.   
Sollte dies einmal nicht der Fall sein, wird explizit darauf hin-
gewiesen.  Davon  ausgenommen  sind  alle  Ski-,  Rad-  und  Wander-
reisen. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.


Insolvenzversicherung:  Die  Gesetzgebung  hat  mit  dem  Reisever-
tragsrecht  dieses  Verfahren  zum  Schutz  der  Kundengelder  einge-
führt.  Mit  der  Reisebestätigung  erhalten  Sie  einen  entsprechenden  
Sicherungsschein.


Kinderermäßigung:  Kinder  bis  einschl.  3  Jahren  werden  bei  uns  
kostenlos befördert. Lediglich vor Ort entstehende Kosten sind dort
direkt  zu  begleichen.  Kinder  von  4  –  12  Jahren  erhalten  generell  
eine Ermäßigung von 20 % auf die reine Fahrleistung. Alle weiteren
eventuell  anfallenden  Kosten  (wie  z.  B.  Eintrittskarten,  Hotelüber-
nachtungen, etc.) müssen separat erfragt werden. Spezifische Son-
derregelungen sind ggf. bei der entsprechenden Reisebeschreibung
aufgeführt.


Nichtraucherbusse: Alle von uns durchgeführten Reisen erfol-
gen  in  Nichtraucherbussen.  Somit  ist  gewährleistet,  dass  alle  Gäs-
te  entspannt  reisen  und  die  gesunde  Luft  in  unseren  klimatisierten  
Reisebussen  genießen  können.  Es  werden  jedoch  in  regelmäßigen  
Abständen Pausen eingelegt.


Pass-  und  Visabestimmungen:  Da  wir  überwiegend  europäische  
Länder bereisen, sind für deutsche Staatsbürger*innen in der Regel
ein bundesdeutscher Personalausweis oder Reisepass ausreichend,
die bei Beendigung der Reise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit
haben.  Für  Reisegäste  anderer  Nationalität  gelten  oft  andere  Ein-
reisebestimmungen.  Bitte  informieren  Sie  sich  rechtzeitig  über  die  
jeweiligen  Einreisebestimmungen.  Sollten  Sie  für  eine  Reise  einen  
Reisepass oder ein Visum benötigen, ist dies bei der jeweiligen Rei-
sebeschreibung vermerkt.


Reiseunterlagen:  Sie  erhalten  nach  Ihrer  Anmeldung  eine  schrift-
liche Reservierungsbestätigung/Rechnung, der Sie bitte alle wichti-
gen Daten entnehmen. Nachdem Sie die Restzahlung bis spätestens
14  Tage  vor  Reiseantritt  geleistet  haben,  übersenden  wir  Ihnen  ca.   
1 Woche vor Reiseantritt die restlichen Reisedokumente

Sitzplätze im Bus: Grundsätzlich erfolgt die Sitzplatzverteilung
nach Reihenfolge der Anmeldung. Wir empfehlen Ihnen eine früh-
zeitige Anmeldung, um sich die Chance auf einen Sitzplatzwunsch zu
erhöhen. Gerne kommen wir Ihren Wünschen im Rahmen der noch
freien Plätze nach. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass generell
kein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht

.
Bordservice: Auch an Bord des Busses ist für Ihr leibliches Wohl
bestens gesorgt. Sie können in unseren Reisebussen stets gekühlte
Getränke oder auch in den Pausen frischen Kaffee oder Tee bekommen.
Eintrittsgelder: Der Reisepreis beinhaltet alle jeweils angeführten
Leistungen. Eintrittsgelder oder andere Auslagen, die nicht in der
Liste der Leistungen erscheinen, sind auch nicht im Reisepreis ent-
halten. Musicaltickets und Eintrittskarten sind in der Regel von Um-
tausch und Rückgabe ausgeschlossen.


Reisebeschreibung: Die einzelnen Reisebeschreibungen sollen Sie
kurz, aber ausführlich über den geplanten Reiseverlauf sowie die
entsprechenden Leistungen informieren. Da diese Reisebeschrei-
bungen allerdings schon eine gewisse Zeit vor Reisebeginn erstellt
werden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir uns etwaige Ände-
rungen des Programms vorbehalten.


Unterkünfte/Hotels: Damit Sie sich auch während Ihres Urlaubes
wie zu Hause fühlen, legen wir bei der Zusammenstellung einer Rei-
se besonderen Wert auf die Auswahl der entsprechenden Hotels.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Nahrungsmittelunverträglichkeiten
oder auch individuelle Ernährungsgewohnheiten (z. B. vegetarisch)
haben. Gerne geben wir diese Informationen bereits vorab unver-
bindlich für Sie weiter.


Reiseversicherung: Gut versichert heißt sorglos reisen. Wir emp-
fehlen unseren Reisegästen zur eigenen Absicherung stets den
Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reisegepäck-, Unfall-, Kran-
ken- oder Haftpflichtversicherung. Sie können diese Versicherungen
sowohl im Paket als auch einzeln bei einer namhaften Versicherung
über uns buchen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.


Zuschläge: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Fluggesell-
schaften und Reedereien aufgrund der aktuellen Lage an den Öl-
märkten evtl. Treibstoffzuschläge erheben werden. Daher bitten wir
um Ihr Verständnis, dass wir in diesem Fall, auch nach der Reisebe-
stätigung, eine mögliche Erhöhung an Sie weiterleiten müssen.
Mehrwertsteuer: Die in diesem Reisekatalog angegebenen Prei-
se verstehen sich inkl. der derzeit gültigen gesetzlichen MwSt. Wir
behalten uns das Recht vor, eine etwaige MwSt.-Erhöhung entspre-
chend anzupassen.


Landeswährung: Falls im Reiseziel eine andere Währung als der
Euro gilt, erhalten Sie mit den Reiseinformationen alle dazu not-
wendigen Hinweise.


So, liebe Gäste, genug der trockenen Theorie. Nun wünschen wir
Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Reisekatalog und freuen
uns schon jetzt, Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen.


Ihr Team von PHILIPPI REISEN