Herbstfinale bei Familie Tonelli

Lake Garda is the largest lake in Italy in summer

Ob von Norden, Süden, Osten oder Westen, es ist völlig gleichgültig, von welcher Seite man den Gardasee anfährt. Der Anblick der Fischerhäuser, Palazzi, steil abfallenden Ufer und flachauslaufenden Strände ist unvergleichlich schön und lässt jedes Urlauberherz höherschlagen. Hier findet man noch majestätische Überreste aus der Römerzeit, Burgen und Patrizierhäuser, allesamt stumme Zeugen einer vornehmen Vergangenheit. Das warme und mediterrane Klima lässt Agaven, Palmen, Oleander, Eukalyptus und Magnolien am größten oberitalienischen See prächtig gedeihen. Riva del Garda wird die Perle am Gardasee genannt. Die Stadt verdankt ihren Namen der außergewöhnlichen Lage und der Eleganz der am Hafen liegenden Altstadt.
Ein Ausflug in die einzigartige Stadt Venedig macht die Reise zu einem besonderen Erlebnis. Das historische Zentrum der „Serenissima“ liegt auf einigen größeren Inseln in der Lagune von Venedig und ist durch mehr als 400 Brücken miteinander verbunden.
Sie wohnen in unserem beliebten 4-Sterne Vertragshotel Continental in Nago, einem mittelalterlichen Dörfchen reich an Geschichte und Atmosphäre. Nur 2 km, mit einem Höhenunterschied von 150 m auf dem Meeresspiegel, von den Stränden Torboles und dem Gardasee entfernt. Der große, von mediterranen Pflanzen umgebene Garten beherbergt einen beheizten Außenpool mit Whirlpool, Wasserspiele, Sonnenliegen, Sonnenschirme und anliegender Pool Bar. Es erwartet Sie außerdem ein beheizter Innenpool mit Whirlpool, Sauna, Ruhe- und Fitnessbereich.

Reiseziel: ,

Ähnliche Angebote: