Radfahren in Friesland – eine der schönsten Arten das Land zu erkunden

Friesland

Wer die Natur liebt, kommt hier voll auf seine Kosten: Die endlosen Strände an der Küste, die grünen Deiche mit Schäfchen und die ursprünglichen Geest-, Moor- und Marschlandschaften bezaubern bei jeder Jahreszeit. Diese Radtour durch Friesland ist eine Radrundreise mit Start- und Endpunkt in Wilhelmshaven. Die Tour führt durch den Landkreis Friesland, die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven und zum Teil durch die Landkreise Wittmund und Ammerland. Auf der Tour de Fries lernen Sie die Heimat der Ostfriesen mit allen ihren Facetten kennen. Dabei fahren Sie mit dem Rad von dem Nordseestrand bis zum Urwald über der Geest, Marsch und das Moor zurück an den Deich. Eine ideale Route um vieles kennenzulernen.
Die Unterbringung erfolgt im Hotel Banter Hof in Wilhelmshaven, von dort aus können Sie zu Fuß in 10 – 15 Minuten die Fußgängerzone oder in ca. 20 – 30 Minuten den Hafen erreichen. Im Hotel befinden sich ein griechisches Restaurant mit Biergarten und Gaststube, eine Hotelbar und vieles mehr.
 
Streckencharakteristik:
Der tiefste Punkt der Tour de Fries liegt bei minus 1 m und der höchste Punkt bei 16 m. Dies charakterisiert die Streckenbeschaffenheit bestens: tellerflach präsentiert sich der Rundweg durch Ostfriesland und ist so für Genussradler, Familien und Einsteiger bestens geeignet. Sie fahren den Rundweg auf verkehrsarmen Wegen.

Reisetyp: ,

Ähnliche Angebote: