Mit Currywurstessen an stadtbekanntem Imbiss und Spree-Schifffahrt.

PHILIPPI_Berlin

In drei Tagen kann man in Berlin schon allerhand entdecken und erleben. Und doch wird die Zeit wie im Fluge vergehen, denn Berlin ist unbestritten die vielfältigste Metropole Deutschlands. Zu der Vielzahl von interessanten Sehenswürdigkeiten gehören: Museumsinsel, Regierungsviertel mit Reichstag und Kanzleramt, Brandenburger Tor, Rathaus, Checkpoint Charlie und vieles mehr und vielleicht planen Sie einen Besuch im Friedrichstadtpalast.

Oder besuchen Sie das Musical „BLUE MAN GROUP“ am 2. Tag Ihres Aufenthaltes.

 

BLUE MAN GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ. Und dabei natürlich auch ein bisschen verrückt. BLUE MAN GROUP passt in keine Schublade, aber genau das macht diese Show so einzigartig. Der beeindruckende Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und faszinierenden technischen Effekten begeisterte bereits über 25 Millionen Zuschauer weltweit. Über 4 Millionen davon allein in Deutschland. Erleben auch Sie diese in Europa einmalige Show, die man nicht wirklich in Worte fassen kann, aber unbedingt live gesehen haben sollte.

Ebenso bietet sich ein Besuch des Varietés im Friedrichstadtpalast an mit „Vivid – the Beauty of things“. Eine Explosion der Farben erwartet Sie bei der Show, bei der es um die Suche nach der eigenen Identität geht.

Im Mittelpunkt dieser Show steht die Androidin R’eye. Ihr „Leben“ besteht daraus, Befehlen zu folgen und Aufträge auszuführen, durch Fremdsteuerung und eine scheinbar unumstößliche Struktur. Doch eines Tages geschieht etwas Außergewöhnliches in der Welt des Maschinenwesens: R’eye tanzt plötzlich aus der Reihe. Mit den staunenden Augen, denen eines Kindes gleich, sieht sie die Welt vollkommen anders. Aus Struktur wird Freiheit und aus Schwarz-Weiß wird Farbenpracht. Die Androidin entdeckt eine eigene Identität und eine sinnliche Reise beginnt.

Das 4-Sterne Hotel ABION Spreebogen Waterside Berlin liegt zentral und trotzdem ruhig und idyllisch an der Spree, deren Ufer zu einem interessanten und kurzweiligen Spaziergang in Richtung Reichstag, Kanzleramt und Schloss Bellevue einlädt. Zum Herzen der City West mit KaDeWe und Gedächtniskirche gelangen Sie zügig, so befindet sich der S-Bahnhof Bellevue in bequemer Gehweite. Von dort erreichen Sie den Kudamm bzw. die Friedrichstraße in ca. 5 Minuten. Das Hotel verfügt über stilvolle Zimmer mit allem Komfort und im Restaurant Lanninger mit seiner Bar und großartigem Blick auf die Spree können Sie den Tag ausklingen lassen. Ebenso bietet ein Fitnessraum in der 9. Etage und ein Saunabereich im Untergeschoss Gelegenheit zur Entspannung.

 

Reiseziel: ,

Ähnliche Angebote: