Mit Currywurstessen an stadtbekanntem Imbiss und Schifffahrt Spree!

PHILIPPI_Berlin

In drei Tagen kann man in Berlin schon allerhand entdecken und erleben. Und doch wird die Zeit wie im Fluge vergehen, denn Berlin ist unbestritten die vielfältigste Metropole Deutschlands. Zu der Vielzahl von interessanten Sehenswürdigkeiten gehören: Museumsinsel, Regierungsviertel mit Reichstag und Kanzleramt, Brandenburger Tor, Rathaus, Checkpoint Charlie und vieles mehr und vielleicht planen Sie einen Besuch im Friedrichstadtpalast.

Oder besuchen Sie das Musical  Blue Man Group“ und „Ghost“ am 2. Tag Ihres Aufenthaltes.

 

Blue Man Group

BLUE MAN GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ. Und dabei natürlich auch ein bisschen verrückt. BLUE MAN GROUP passt in keine Schublade, aber genau das macht diese Show so einzigartig. Der beeindruckende Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und faszinierenden technischen Effekten begeisterte bereits über 25 Millionen Zuschauer weltweit. Über 4 Millionen davon allein in Deutschland. Erleben auch Sie diese in Europa einmalige Show, die man nicht wirklich in Worte fassen kann, aber unbedingt live gesehen haben sollte.

 

„Ghost“

„GHOST – DAS MUSICAL erzählt die dramatisch-spannende Geschichte über die Kraft der wahren Liebe. Molly und Sam sind das perfekte Paar und unsterblich ineinander verliebt. Doch eines Abends geschieht das Unfassbare: Sam wird bei einem Überfall erschossen. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Doch als Geist wird er weder von den Lebenden gesehen noch kann er in das Geschehen eingreifen. Durch das Medium Oda Mae versucht er doch, sich dem Schicksal in den Weg zu stellen…“ Zu einem unvergesslichen Erlebnis wird die neue Bühnenproduktion von GHOST – DAS MUSICAL durch die Inszenierung des Geistes von Sam, der durch magische Effekte lebendig wird und die Zuschauer in eine Welt zwischen Illusion und Realität entführt.

Die Musik ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen, mit der beliebten „Unchained Melody“, die schon 1990 als Titelsong für den Kinoerfolg von „Ghost – Nachricht von Sam“ diente.

 

 

Ebenso bietet sich ein Besuch des Varietés im Friedrichstadtpalast an mit  „The One“ – Eine traumwandlerische Zeitreise auf der Suche nach dem Menschen, der alles für uns bedeutet. Ein verlassenes Revuetheater wird durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Vor seinem geistigen Auge erweckt die damalige Theaterdirektorin Glanz und Glamour der alten Zeiten. Vergangenheit und Gegenwart verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, dreht und selbst der Boden unter ihm aufreißt, ahnt er, was er sucht: diesen einen Menschen, der ihm Halt gibt.

 

Das 4-Sterne Hotel Ivbergs Premium ist ein bei Kunden äußerst beliebtes Haus und liegt mitten im Herzen der Berliner City West, nahe dem Ku´Damm und der Gedächtniskirche und nicht weit entfernt vom berühmten KaDeWe. Vom ebenfalls nahe gelegenen U-Bahnhof erreichen Sie schnell die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.  Das Hotel verfügt über stilvolle Zimmer und Restaurant mit Lounge-Bar, ein beliebter Treffpunkt um den Tag ausklingen zu lassen.

 

Reiseziel: ,

Ähnliche Angebote: